Unsere Leistungen zum Insolvenzantrag in England

  • Unterstützung und Hilfestellung für den ordnungsgemäßen Übergang von Deutschland nach England (korrekte Abmeldung in Deutschland sowie „Anmeldung“ in England)
  • Abholung vom Flughafen für das Erstgespräch, falls es in England stattfindet
  • Hilfe bei der Vorbereitung des Verfahrens (Ihre Gläubigerliste, korrektes Ausfüllen des Insolvenzantrages usw.)
  • Hilfestellung bei Anmietung einer Wohnung
  • Hilfestellung bei Anmeldung Council Tax (Gemeindesteuer), Gas, Wasser, Strom
  • Hilfestellung Anmeldung Telefon, Internet
  • Trading Office, Organisation, Post (falls Sie mal nicht in England sind)
  • Eröffnung eines englischen Bankkontos, Kreditkarte, Online Banking
  • Termin wegen der National Insurance Number
  • Termin wegen der NHS Number
  • Hilfestellung bei Steuerliche Meldung beim zuständigen Finanzamt
  • Alle erforderlichen Integrationsleistungen
  • Unterstützung bei der Jobsuche in England
  • Hilfe bei der Gründung einer „Limited“, welche je nach Situation erforderlich sein könnte
  • Vermittlung von Spezialisten
  • Unterstützung und Begleitung bei allen notwendigen Behördengängen und zwar vor, während und nach dem Verfahren

Für Familien mit Kind:

  • Auskunft über das englische Kindergarten bzw. Schulsystem
  • Unterstützung und Begleitung zu Erstgesprächen in Kindergärten, Schulen usw. sowie Hilfe beim Ausfüllen der Anträge und Formulare für z.B.: Kostenloses Schul-Essen, Zuschuss für Fahrkosten etc.
  • Auskunft und Unterstützung zum Thema Sozialleistungen, Renten, Wohngeld usw.
  • Auch hier Hilfe bei den entsprechenden Beantragungen und Begleitung zu den Behördengängen